Für Lieferanten

1. Allgemeines

Als Lieferant u.a. für die Fahrzeugindustrie wird neben Preisen, die sich gegenüber dem Wettbewerb durchsetzen, eine hohe Qualität unserer Produkte vorausgesetzt. Die Qualität bezieht sich neben maßlichen und gütebezogenen Werten, auch auf unsere Lieferperformance zum Kunden. Diese wird meist direkt von unseren Lieferanten beeinflusst.

Von den Lieferanten der Emil Kaltenbach GmbH & Co. erwarten wir neben dem ständigen Bestreben, vorhandene Abläufe und Strukturen zu verbessern, die aktive Kommunikation mit uns, um Potentiale zu bergen und Neuentwicklungen mit Innovationen voranzutreiben.

Um unserem Qualitätsbewusstsein Rechnung zu tragen, ist es selbstverständlich, dass unsere Lieferanten über ein auditiertes und zertifiziertes Qualitätsmanagement mit der Mindestforderung DIN ISO 9001:2005 verfügen.

Neuen Lieferanten begegnen wir offen. Jedoch bitten wir von unangekündigten Besuchen bei uns unbedingt abzusehen.

Unsere Einkaufsbedingung bildet die Grundlage aller Aktivitäten mit Lieferanten. 


2. Waren und Dienstleistungen

Hauptbestandteile der Scharniere sind Rohmaterialien wie Spaltband, warmgewalztes Profilmaterial in Scharnierform.Das Spaltband wird in den Güten DD11, 1.4301, 1,4571 und AlMg3 benötigt. Die Profile sind werden in den Werkstoff S235 und S355, sowie AlMg3 eingesetzt. Kleinserien werden aus Laserplatinen gefertigt. Die Scharnierdorne sind entweder aus Blankstahl, oder werden als Dreh- oder Kaltformteile beschafft.

Die Oberfläche macht einen großen Teil der Qualität aus. Die Scharniere werden galvanisch veredelt oder pulverbeschichtet. Edelstahlscharniere werden auswärtig kugelpoliert.


3. Mindestlohn und Arbeitsschutz

Von unseren deutschen Lieferanten, wie auch von deren inländischen Unterauftragnehmern erwarten wir die verpflichtende Einhaltung des Mindestlohngesetzes, sowie die Einhaltung der jeweiligen Arbeitsschutzbestimmungen.

    
Download Einkaufbedingungen

Langzeit-Lieferantenerklärung


Kunden, die unsere Produkte für den Export einsetzen, können hier eine Langzeit-Lieferantenerklärung für den Zoll anfordern:

Langzeit-Lieferantenerklärung beantragen